Terminkalender  

<<  <  Dezember 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  6  7  8
  9101112131415
161718192021
23242526272829
3031     
   

Zufallsfotos  

Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020 Faschingseröffnung 2019/2020
   

Mitglieder-Login  

Bitte Benutzername und Passwort eingeben um zum geschlossenen Mitgliederbereich zu gelangen:

   

Die "No Angels" ließen die jungen Besucher toben

Jugendnarrensitzung des Carnevalvereins Mömlingen

 

Mömlingen. Gardemädchen, Clowns und kleine Prinzessinnen, Indianer und Cowboys tummelten sich am Samstagnachmittag in der Kultur- und Sporthalle während der Jugendnarrensitzung des Carnevalvereins. Mit von der Partie waren Mömlingens Kinderprinzenpaar Marco (Büttner) und Janin (Jakob) sowie das Herrscherpaar der großen Narren, Prinz Thomas I. und Prinzessin Astrid I. samt Hofstaat und Garden.

Jugendpräsident Matthias Schmitt führte mit Witz und Humor durch das 20-Punkte Programm, das von Birgit Hotz zusammengestellt worden war. Dem jungen Präsidenten standen 10 jugendliche Elferräte zur Seite. Den Auftakt bildeten Anina Klotz und Frederick Stegmann mit einer Show-Einlage. Als die Popstars "No Angels" brachten sie später die Gäste zum Toben: eine tolle Schau der jungen Mädchen. Anschließend tanzte die MCV-Kindergarde - trainiert von Simone Fries und Anke Giegerich - zu Ehren der Tollitäten. Frenetischen Beifall gab's für die Gruppe "Las Ketchup". Mit viel Applaus bedankte sich das Publikum bei der schön kostümierten Kindergruppe aus Dorndiel.

Sabrina Schwinn trat zum ersten Mal in die Bütt und machte ihre Sache sehr gut. Die II. MCV-Prinzengarde (Trainerin Birgit Lieb) überzeugte schon bei der Großen Prunksitzung vor einer Woche. Das Zwiegespräch von Christopher Kraus und Jeanette Vill hatte gleich die Lacher auf seiner Seite. Obwohl beide zusammen zum ersten Mal in der Bütt standen, überzeugten sie mit einem rundum gelungenen Auftritt. Die Schunkelweisen von Wolfgang Balles waren besonders an die Großeltern im Saal gerichtet.

Die Jugendlichen der KJG präsentierten eine Modenschau und brachten einen großen Ideenreichtum mit. Der Dank war viel Beifall auch für diese 15 Jugendlichen und ihre Gruppenleiterinnen Susanna Staab und Sina Brunner. Unter der Bezeichnung "B3" begeisterten drei weitere Jugendliche mit ihrem Playback.

Die Schwarzlichtshow der KJG (Gruppenleiterinnen Tanja Bernhard und Lena Murphy) war ein Höhepunkt der Sitzung und die MCV-Schülergruppe begeisterte die kleinen Narren. Beim abschließenden Auftritt der kleinen "Wilden Männer" sangen, trampelten und klatschten die jungen Besucher mit. "Und nun die Hände zum Himmel..." klang es aus hunderten von kleinen Kehlen.

Quelle: Main Echo vom 19.02.2003 - Alfred Klotz

   
© 2018 - heute: MÖMLINGER CARNEVAL VEREIN 1953 e.V.